Hoher Verlust bei EVN

WIEN. Die börsennotierte EVN machte im Geschäftsjahr 2013/2014 wegen hoher Abschreibungen 299 Millionen Euro Verlust. Im Jahr davor schrieb der Energiekonzern noch einen Gewinn von mehr als 109 Millionen. Im nächsten Geschäftsjahr will man über diesem Wert liegen. In Niederösterreich wird in den näc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.