Eine Million macht der eigene Beruf krank

Acht von zehn Österreichern sind wegen der Arbeit gesundheitlich belastet. Gewerkschaft will Dienstgeber stärker in die Pflicht nehmen.

Eine Million Menschen in Österreich klagt über eine durch die Arbeit verursachte Einschränkung der eigenen Gesundheit. Gleich 3,3 Millionen – also acht von zehn Erwerbstätigen – sind am Arbeitsplatz zumindest einem körperlichen und/oder psychischen Risikofaktor für eine Erkrankung ausgesetzt. Das ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.