Wettbewerbshüter zeigen Stahlhändler an

Wien. Die Wettbewerbshüter der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) haben nach einem Medienbericht acht österreichische Stahlhändler beim Kartellgericht angezeigt. Es gehe um illegale Preisabsprachen seit 2012, berichtete am Freitag „Die Presse“. Über die Höhe der beantragten Bußgelder gibt es keine Angab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.