Goldmarkt zittert vor den Schweizern

Die Schweiz stimmt darüber ab, ob die Nationalbank ihre Goldreserven verdreifachen muss. Das könnte den Goldpreis extrem befeuern. Experten warnen.

MANFRED NEUPER

Mit spektakulären Entwicklungen konnte der Goldpreis in der jüngeren Vergangenheit so gar nicht aufwarten. Der Preis hat sich zuletzt vorübergehend sogar auf den tiefsten Stand seit viereinhalb Jahren bewegt. Trotz konjunktureller Unsicherheiten und historisch niedriger Zinsen ist gewi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.