Ein fossiler Blick in die Energiewelt

Der Chefökonom der Internationalen Energieagentur IEA, Fatih Birol, warnt bei einem Wien-Besuch vor den Folgen des derzeit niedrigen Ölpreises.

CLAUDIA HAASE

Was ist schon niedrig? Niedrig ist relativ. Im Vergleich zum Vorjahr ist der aktuelle Ölpreis mit 80 Dollar je Fass niedrig. Bei 120 Dollar lag er einst. Was Autofahrer und Besitzer von Ölheizkesseln freut, die Ölkonzerne einen Teil ihrer Profite kostet, hat für Fatih Birol ganz andere

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.