Voest steigert Gewinn dank Verkäufen

LINZ. Die Voestalpine konnte trotz schwacher Konjunktur den Gewinn in den ersten beiden Quartalen des Geschäftsjahrs auf 324 Millionen Euro steigern. Das Plus von 35,9 Prozent verdankt das Unternehmen vor allem dem Verkauf der Flamco-Gruppe und der Plastics-Aktivitäten. Ohne Einmaleffekte wäre der G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.