Paket an faulen Krediten verkauft

Wien. Ein Paket an faulen Krediten auf dem Balkan, die schon länger in den internen Abbauteil der Hypo Alpe Adria verfrachtet worden waren, ist jetzt endgültig weg. Es geht um ein Paket im Volumen von 168 Millionen Euro, das zu nicht genannten Bedingungen an die in Norwegen ansässige Finanzgesellsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.