OPEL-COMEBACK

In Österreich ist Opel wieder die Nummer 2

WIEN. Bei den Kfz-Neuzulassungen verzeichnete Österreich im ersten Halbjahr ein Minus von zwei Prozent. Während fast alle Autobauer – auch Spitzenreiter VW – Einbußen hinnehmen mussten, konnte Opel im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum aber um 10,6 Prozent zulegen. Nach langer Krise liegen die Deut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.