AKTUELL

Pankl-Aktien verschoben

KAPFENBERG. Beim Rennsport- und Luftfahrtausrüster Pankl Racing kam es innerhalb des Firmenkonstrukts zu einer Anteilsverschiebung: Die Cross Motorsport Systems verkaufte ihre 51,13-Prozent-Beteiligung am Grundkapital und an den Stimmrechten an die indirekte Muttergesellschaft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.