Game Boy: 25 Jahre und noch kein bisschen leise

8-Bit-Musik und das schwerste aller einfachen Games revolutionierten die Spielewelt.

Die 8-Bit-Geräuschkulisse, der Grün-Schwarz-Bildschirm, die beiden roten Knöpfe. Am 21. April 1989 versetzten 160 mal 144 Bildpunkte die Welt in Staunen und brachten in Folge das Videospiel auf die Straße. Dabei präsentierte das japanische Unternehmen Nintendo mit der Spielkonsole Game Boy nicht ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.