Informatisierung als Kennzeichen der Industrie

Um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, müsse Österreichs Industrie vermehrt auf Technologie setzen.

Der Trend zur Informatisierung ist ungebrochen – nicht nur für die IKT-Branche, sondern auch für die produzierende Industrie als Technologieanwender“, erklärte Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung (IV), bei der gemeinsamen Veranstaltung von IV und dem Fachverband der Elektro- und Ele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.