Bürgermeisterinnen

Vier Frauen wurden direkt gewählt

Andrea Kaufmann bleibt in Dornbirn im Amt. Fasching

Andrea Kaufmann bleibt in Dornbirn im Amt. Fasching

Vier Frauen sind in der Direktwahl zu Bürgermeis­terinnen gewählt worden, eine – die amtierende Harder Bürgermeisterin Eva-Maria Mair (ÖVP) – steht in der Stichwahl. 22 Frauen in 16 Gemeinden hatten sich der Bürgermeister-Direktwahl gestellt. Wie viele Frauen im Land tatsächlich die Gemeindegeschick

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.