Kommentar

Von Michael Steinlechner

Sich auf’s Neue profilieren

Das gestrige Wahlergebnis war für die Feldkircher Volkspartei bereits der zweite Weckruf. Ging vor fünf Jahren die absolute Mehrheit verloren, hat man nun erneut drei Mandate eingebüßt. Zudem muss Bürgermeister Wolfgang Matt in die Stichwahl gegen Daniel Allgäuer. Diese sollte das amtierende Stadtob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.