Aktuelle zahlen

Nach erster Bewerbungsrunde noch 129 Stellen offen

Willi Witzemann, Vorsitzender der Personalvertreter der Vorarlberger Pflichtschullehrer: „Alle haben gewusst, dass die Pensionierungswelle kommen wird.“ .  Hartinger (4)

Willi Witzemann, Vorsitzender der Personalvertreter der Vorarlberger Pflichtschullehrer: „Alle haben gewusst, dass die Pensionierungswelle kommen wird.“ .  Hartinger (4)

Die Zahlen sind ganz aktuell und zeigen schwarz auf weiß, wie groß der Lehrermangel im Land ist. Laut den der NEUE vorliegenden Informationen wurden im Pflichtschulbereich insgesamt 321 Stellen ausgeschrieben, beworben haben sich 192 Personen. Das bedeutet, dass aktuell noch 129 Stellen unbesetzt si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.