„Könnte der türkische Obama werden“

Anhänger von Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu feierten das Ergebnis.Reuters AFP, Stiplovsek

Anhänger von Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu feierten das Ergebnis.

Reuters AFP, Stiplovsek

Ein Sieg des Oppositionskandidaten könnte von historischer Bedeutung sein, sagt Vahide Aydin.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Nicht unbedingt intensiv, aber durchaus mit Interesse hat Grünen-Landtagsabgeordnete Vahide Aydin den Wahlkampf und den Ausgang der Wahlen in der Türkei verfolgt. Sie wurde 1968 in dem Land geboren, ist aber bereits im Volkschulalter nach Vorarlber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.