Bregenz

Neos: Mehr Chancen für Kinder mit Behinderung ´

LAbg. Johannes Gasser. Hartinger

LAbg. Johannes Gasser. Hartinger

Pinke stellen Anfrage an Landesstatthalterin Schöbi-Fink und Landesrätin Rüscher.

Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf (SPF) – also in der Regel Kinder mit Behinderung – brauchen in Österreich die Zustimmung des Schulerhalters und der Schulbehörde, wenn sie über die 9-jährige Schulpflicht hinaus zur Schule gehen wollen. Ein Recht auf ein 11. und 12. Schuljahr haben Kinder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.