Bei der Suche nach einem abgängigen Erwachsenen war der Zeitdruck am Montag gegen Mitternacht groß für die Polizei und ihrem vierbeinigen Helfer. „Es war Nacht und es war kalt und deswegen musste es schnell gehen“, erzählt der Leiter der Vorarlberger Diensthunde-Inspektion Christian Muther. Denn der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.