dornbirn

Vier Unfälle auf Autobahn – niemand verletzt

Im dichten Verkehr passierten vier Auffahrunfälle. Paulitsch

Im dichten Verkehr passierten vier Auffahrunfälle. Paulitsch

Auf Höhe Dornbirn herrschte gestern Abend auf der Rheintalautobahn ein hohes Verkehrsaufkommen in Fahrtrichtung Tirol. Gegen 17.35 Uhr gab es auf der Überholspur einen Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Daraufhin staute es sich auf dieser Spur, wodurch es zu drei Folgeunfällen mit jeweils zwei betei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.