Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Gewalt gegen Gattin: 15 Monate Gefängnis

Unbescholtener 46-Jähriger verletzte und bedrohte laut Urteil bei mehreren Vorfällen seine Gattin.

Der 46-Jährige hat nach den gerichtlichen Feststellungen seine Ehefrau bei mehreren Vorfällen verletzt und bedroht. Dafür wurde der geständige und unbescholtene Angeklagte am Donnerstag am Landesgericht Feldkirch zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Als Teilschmerz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.