Bludenz

Rathausbeamter soll Frau begrapscht haben

Ein Übergriff auf der Weihnachtsfeier des Bludenzer Rathauses hatte Konsequenzen. rhomberg/pauschal

Ein Übergriff auf der Weihnachtsfeier des Bludenzer Rathauses hatte Konsequenzen.

 rhomberg/pauschal

Ein leitender Rathausmitarbeiter soll bei der Weihnachtsfeier das Gesäß einer Kollegin wiederholt berührt haben.

Die Weihnachtsfeier der Stadt Bludenz soll für eine Mitarbeiterin der Stadt einen schlimmen Verlauf genommen haben, wie der ORF Vorarlberg berichtet. Ein leitender Mitarbeiter der Stadt soll die Frau wiederholt am Gesäß betatscht haben. Sie habe sich am nächsten Arbeitstag an den Bürgermeister gewan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.