Koblach

Mann (39) stürzte ab und starb

Ein 39-jähriger Mann aus dem Unterland ging am Sonntag auf den Kummenberg in Koblach. Dort begab er sich laut Polizei auf einen nur schwer erreichbaren Felsvorsprung über einer Felswand und geriet in gefährliches Gelände. Um 14.19 Uhr wurde die Polizei über die Notlage verständigt. Während des Bergu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.