Hard

Böller unter Motorhaube angezündet

So sah das Auto nachher aus.  feuerwehr Hard

So sah das Auto nachher aus.  feuerwehr Hard

Einer oder mehrere bislang Unbekannte platzierten am Sonntag gegen 23.35 Uhr im Bussardweg in Hard unterhalb der Motorhaube eines geparkten Autos einen Böller und zündeten ihn an. Durch die Wucht der Detonation wurde das Fahrzeug schwer beschädigt. Aufgrund einer Rauchentwicklung und möglichen Brand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.