Infrastruktur

Land beteiligt sich an Wasserleitungsarbeiten

Damit weiter Wasser aus der Leitung fließt, müssen die Versorgungsanlagen regelmäßig erneuert werden. hämmerle/Dornbirn

Damit weiter Wasser aus der Leitung fließt, müssen die Versorgungsanlagen regelmäßig erneuert werden.

 hämmerle/Dornbirn

Das Land finanziert zwölf Wasserbauprojekte in mehreren Gemeinden mit insgesamt 1,9 Millionen Euro.

Das Land Vorarlberg hat erneut Beiträge für Projekte im Bereich des Siedlungswasserbaus bereitgestellt. Konkret wurde eine Förderung in Höhe von rund 1,9 Millionen Euro für die Umsetzung von zwölf Projekten beschlossen. Der Gesamtinvestitionsaufwand für die Vorhaben liegt bei mehr als neun Millionen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.