Nenzing

Auf eisiger Wiese ausgerutscht

Gestern Vormittag gegen 9 Uhr rutschte ein 77-jähriger Mann auf einer gefrorenen Wiese vor seiner Alphütte im Nenzinger Himmel aus und verletzte sich dabei am Knie schwer. Der 77-Jährige wurde anschließend mit dem Christopherus-Hubschrauber ins Landeskrankenhaus Bludenz gebracht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.