Dornbirn

Schule nach Amokdrohung evakuiert

Der Bereich rund um die Schule wurde abgesperrt.  APA/Stiplovsek

Der Bereich rund um die Schule wurde abgesperrt.  APA/Stiplovsek

Bange Stunden haben am 11. November Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter an der Mittelschule Haselstauden in Dornbirn erlebt. Gegen 9.45 Uhr hatte ein männlicher Anrufer in der Bildungseinrichtung angerufen und erklärt, im Laufe des Tages werde es dort einen Amoklauf geben. Die Polizei evakuierte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.