Scheidegg (D)

64-Jährige starb bei Verkehrsunfall

Eine 64-jährige Fußgängerin erlitt bei einem Verkehrsunfall in Scheidegg tödliche Verletzungen. Ein 89-Jähriger war mit seinem Pkw in einer Rechtskurve links auf den Gehweg geraten. Dort erfasste sein Auto nicht nur die Frau, sondern auch deren 31-jährige Tochter sowie ein wenige Monate altes Kleink

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.