feldkirch

Hickhack um Asyl-Zelte bei der Polizeischule

Bund stellte fünf Zelte zur Unterbringung von Asylwerbern auf. Das war juristisch umstritten und von niemandem im Land gewollt.

Von Elisabeth Willi

Mitte Oktober ließ der Bund verlauten, dass in Vorarlberg womöglich Zelte zur Unterbringung von Flüchtlingen aufgestellt werden würden. So, wie es in Oberösterreich und Kärnten bereits geschehen war. Zu der Zeit erfüllte Vorarlberg 70 Prozent seiner Quote bei der Flüchtlingsunterb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.