Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Kollision: 21.700 Euro für verletzten Skifahrer

Landesgericht meint, beklagter Skifahrer sei schuld am ­Zusammenstoß. Urteil nicht rechtskräftig.

Zwei deutsche Skifahrer stießen am 3. Jänner 2020 im Gemeindegebiet von Silbertal auf einer präparierten Piste im Skigebiet Sonnenkopf zusammen. Jeder der Beteiligten meinte, der jeweils andere sei alleine verantwortlich für den Skiunfall.

In einem Zivilprozess am Landesgericht wurde im Oktober 2022

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.