Gastkommentar

Was behindert? Wer hilft?

Inklusion von Menschen mit Behinderung auf Basis von Rechten statt Spenden auf Basis von Mitleid.

Die Aktion „Licht ins Dunkel“ ist in die Kritik geraten. Selbstvertretungsorganisationen wie der Behindertenrat fordern ein Ende des erfolgreichen vorweihnachtlichen Spenden-Marathons. Der Vorwurf? Durch Mitleidspathos und Almosencharakter würde ein defizitärer Blickwinkel auf Menschen mit Behinderu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.