Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Großbrand verursacht durch Silvesterrakete

Noch kein Urteil im vertagten Prozess um Brandstiftung: Zwei 20-Jährige sollen Brandschäden von 43 Millionen Euro in Industriepark in Rankweil zu verantworten haben.

Nach Ansicht von Staatsanwältin Konstanze Manhart haben die beiden Angeklagten den Großbrand mit einem Gesamtschaden von 43 Millionen Euro in der Neujahrsnacht am 1. Jänner 2022 im Industriepark Kunert in Rankweil zu verantworten. Demnach sollen die 20-Jährigen eine flach auf dem Vorplatz gezündete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.