Lustenau

Ohneberg-Kritik an Schengen-Veto

IV-Vorarlberg-Präsident Martin Ohneberg.  Klaus hartinger

IV-Vorarlberg-Präsident Martin Ohneberg.  Klaus hartinger

Österreichs Nein zum Schengen-Beitritt von Rumänien und Bulgarien sorgt für Unmut in der Vorarlberger Industriellenvereinigung. Mit dem Veto der Bundesregierung schade man einer „großen europäischen Vision“ und verfalle erneut in „kleinteiliges Denken“, kritisierte der Vorarlberger IV-Präsident Mart

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.