Bregenz/innsbruck

Arlbergtunnel wird je für halbes Jahr gesperrt

Nach einer einjährigen Verschiebung soll im kommenden Jahr mit den Arbeiten im Arlbergtunnel begonnen werden.

Nachdem für Sommer 2022 geplante Arbeiten im Arl­berg-Straßentunnel Anfang Jahr wegen der Marktlage abgesagt worden waren, soll es im Frühjahr 2023 nun losgehen: Am 24. April beginnt die erste von zwei Vollsperren, teilte die Asfinag am Mittwoch mit. Nach knapp 45 Jahren sei die Erneuerung der Fahrb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.