bregenz

Kopfüber auf Straße gestürzt

Ein zwölfjähriger Bub war am Samstag mit seinem Vater auf dem Buchwaldweg am Gebhardsberg in Bregenz unterwegs. Im Bereich der Einmündung des Wanderweges auf die L 12 (Fluher Straße) wollte der Bub mit einem Sprung auf die circa 1,5 Meter tiefer liegende Fahrbahn springen. Dabei verhing er an einer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.