bludenz

Frau erlitt Kohlenmonoxidvergiftung

Rettung brachte Frau ins Krankenhaus. APA/GRUBER

Rettung brachte Frau ins Krankenhaus. APA/GRUBER

Eine 62-jährige Frau wollte in einem Einfamilienhaus in Bludenz das Feuer in einem offenen Kamin entfachen. Dabei kam es vermutlich durch einen Bedienfehler am Zugluftschieber zu einer Kohlenmonoxidentwicklung im Wohnraum. Im Laufe des Tages verspürte die Frau Unbehagen, woraufhin ihr Ehemann die Re

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.