„Liberale Demokratie nimmt Schaden“

Seit 2010 Bürgermeister in Lusten­au: Kurt Fischer.

Seit 2010 Bürgermeister in Lusten­au: Kurt Fischer.

Interview. Der Lustenauer Bürgermeister Kurt Fischer über die Auswirkungen der ÖVP-Korruptionsaffäre und seine Erwartungen an die Bundespartei und Ermittlungsbehörden.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Gekaufte Meinungsumfragen, Postenschacher, Steuernachlass für Promis: Die Enthüllungen aus der Ära Kurz bringen die staatstragende ÖVP schwer ins Wanken und erschüttern das Vertrauen in die Demokratie. Den Vertrauensverlust bekommt auch die Gemeindepolitik zu spü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.