Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Gewalttat in Schule, aber doch kein Raub

16-Jähriger wurde wegen Körperverletzung eines Mittelschülers und Raubes von 2 Cent angeklagt.

Wegen Körperverletzung wurde der unbescholtene 16-Jährige am Freitag in einem Schöffenprozess am Landesgericht verurteilt. Dafür besteht die Sanktion aus einer Probezeit von drei Jahren unter Vorbehalt der Strafe. Dem Schüler wurden die Weisungen erteilt, sich einem Antigewalttraining und einer Gesp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.