Soziales und Familie

Teuerung abfedern

Einer der gewichtigsten Schwerpunkte im Landesbudget ist traditionellerweise der Bereich Soziales und Familie. Im Jahr 2023 sind dafür 239,3 Millionen Euro vorgesehen, was einer Steigerung von 8,5 Prozent gegenüber dem laufenden Budget entspricht. So werden etwa die jeweiligen Stufen der Kinderricht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.