rankweil

Wild gewordene Kuh von Polizist getötet

Der verletzte Landwirt wurde vom Notarzt versorgt und ins Krankenhaus gebracht.   Mathis

Der verletzte Landwirt wurde vom Notarzt versorgt und ins Krankenhaus gebracht.   Mathis

Kuh büchst zweimal aus und verletzt schließlich den ­Bauern. Ein Cobra-Beamter erschießt das Tier.

Auf einem Bauernhof in Rankweil ist am Samstagnachmittag ein Landwirt von einem ausgebrochenen Rind umgerannt und verletzt worden. Das Tier wurde schließlich durch einen gezielten Schuss von einem Beamten des Einsatzkommandos Cobra getötet, um den verletzt am Boden liegenden Bauern nicht noch weiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.