Eine kulinarische Rundreise

Französische Spezialitäten oder doch lieber typisch amerikanisch? Im „Mr. French“ in Dornbirn ist für jeden was dabei.

Vor sechs Jahren machte der Vorarlberger Gastronom Marcel Lerch das „Mr. French“ zu dem, was es heute ist: Café, Restaurant und Bar. „Wir haben komplett umgebaut und alles neu gemacht“, erzählt der Geschäftsführer. Die zentrale Lage in der Dornbirner Innenstadt macht es zu einem beliebten Treffpunkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.