Weihnachtspost mit sozialem Mehrwert

Das „Fivetolife“-Team Lisa Allmayer, Christoph Ospelt und Tanja Mähr. Fivetolife

Das „Fivetolife“-Team Lisa Allmayer, Christoph Ospelt und Tanja Mähr. Fivetolife

Eine in Liechtenstein ansässige Organisation bietet mit dem Projekt „fivetolife“ eine sinnvolle Alternative zur klassischen Weihnachtspostkarte.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Die Zeiten, in denen massenweise Weihnachtskarten versendet wurden, dürften zwar vorbei sind. Dennoch ist es für viele Unternehmen ein liebgewonnener Brauch, am Ende des Jahres Kundinnen und Kunden, Partnerinnen und Partnern oder auch den Mitarbeit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.