Spitäler

Jedes zehnte Bett bleibt gesperrt

Aufgrund des Pflegemangels muss in den Vorarlberger Spitälern jedes zehnte Bett gesperrt werden, wie der ORF Vorarlberg berichtet. Besonders betroffen seien die Landeskrankenhäuser Feldkirch und Rankweil, wo 15 beziehungsweise 13 Prozent der Betten leerstehen, weil es an Fachkräften fehlt. Die Situa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.