„Wir rauschen von einer Krise zur nächsten“

Die Notschlafstellen im Land erwarten sich trotz Teuerung und beginnender Kälte nicht unbedingt mehr Menschen – aber die Anzahl der Beratungen ist gestiegen.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

In einigen Bundesländern wurde mit November wieder das Caritas-Kältetelefon aktiviert. Dort kann angerufen werden, wenn man obdachlose Menschen in der Kälte auf der Straße sieht. Ein mobiles Team rückt dann aus, um zu schauen, ob es sich um eine No

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.