Breite Zustimmung und drei Flaschen Wein

Arbeiterkammer-Vollversammlung wählte Bernhard Heinzle am Donnerstag­nachmittag mit großer Mehrheit zum neuen Vorarlberger AK-Präsidenten.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Im frisch renovierten großen Saal der Arbeiterkammer traten gestern die Kammerräte zusammen, um ihren neuen Präsidenten zu wählen. Wie berichtet hatte Hubert Hämmerle Ende September seinen Rückzug angekündigt. Wie erwartet wurde sein designierter Nachfolger Bernh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.