Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Corona: Viele Verfahren wegen Impffälschungen

Staatsanwaltschaft spricht von dreistelliger Zahl an Fällen von gefälschten Impfnachweisen. Verurteilt wurde auch Friseurin: Strafe herabgesetzt, damit sie Gewerbe nicht verliert.

Die umstrittenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie hätten die Gesellschaft überraschend tief gespalten, sagte der Leitende Staatsanwalt Wilfried Siegele bei einer Berufungsverhandlung am Landesgericht Feldkirch. So sei bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch eine dreistellige Anzahl von Straf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.