Jägerlatein

Von Raimund Tschako Jäger
raimund.
jaeger@neue.at

Wie wollen wir das Kind denn nennen?

Seit jeher eher kleinlich bin ich bei Bezeichnungen und Namensgebungen. Ich mag es, wenn sie klar definiert und sinnvoll sind. Von A wie Aal bis Z wie Zange weiß man dann, womit man es zu tun hat. Selbst die seltene Kombination „Aalzange“ – also eine Zange oder ein ähnliches Werkzeug, mit dem man ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.