Dornbirn

Von hinten niedergeschlagen

Ein 43-jähriger Mann aus Dornbirn schob am Sonntag gegen 2.20 Uhr sein Fahrrad auf der Quellenstraße in Richtung Bahnhof. Auf Höhe eines Vereinshauses habe er unvermittelt einen Schlag von hinten bekommen und sei gestürzt, berichtete die Polizei. Danach habe ein unbekannter Mann versucht, ihm seine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.