Alberschwende

Schutzwegunfall: Zeugen gesucht

Zuerst hielt ein Kastenwagen-Lenker gestern um 11.15 Uhr auf der L 200 an, um einen Neunjährigen über die Straße zu lassen. Er fuhr los, als der Bub diese überquerte. Der Scheinwerfer streifte das Schienbein des Buben, verletzt wurde er nicht. Der gesuchte Lenker fuhr weiter.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.