dornbirn

Aufnahmestopp wegen hohem Mitgliederzuwachs

Dieses Grundstück in guter Lage in Bregenz ist vermutlich für den Bodenfonds interessant. WPA

Dieses Grundstück in guter Lage in Bregenz ist vermutlich für den Bodenfonds interessant. WPA

Die hohe Frequenz an Anfragen zwingt die Vorarlberger Eigentümervereinigung zum Aufnahmestopp.

In den vergangenen Jahren ist die Vorarlberger Eigentümervereinigung (VEV) zu einem der größten Vereine Vorarlbergs angewachsen. Mehr als 7500 Vorarlberger vertrauen auf die Interessenvertretung für Haus-, Grund- und Wohnungseigentum sowie auf das juristische Know-how der Mitarbeiterinnen der Geschä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.