Götzis

Garnmarkt wird im Norden erweitert

Eine Visualisierung des Gebäudes.  Prisma Unternehmensgruppe

Eine Visualisierung des Gebäudes.  Prisma Unternehmensgruppe

Am Garnmarkt in Götzis ist gestern der Start für eine Erweiterung erfolgt. Die Planungen für den Neubau „Am Garnmarkt 17“ stammen von Baumschlager Eberle Architekten. Das Haus mit rechteckigem Grundriss umfasst im Süden fünf Etagen, zum Norden hin wird es auf drei Geschosse zurückgenommen. Mit dem N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.