Alles rund um den vierten Stich

Frage & Antwort. Robert Spiegel, Covid-Beauftragter der Ärztekammer Vorarl­berg, gibt nützliche Infos rund um die vierte Coronaschutzimpfung und klärt über gängige Fragen auf.

Von Theresa Stöckler

theresa.stoeckler@neue.at

1. Für welche Menschen empfiehlt sich der vierte Stich?

Robert Spiegel: Für alle Personen, die über 60 Jahre alt sind, und für jene mit Vorerkrankungen wie etwa Diabetes, Übergewicht, Herzschwäche und Weiteres. Das nationale Impfgremium empfiehlt den viert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.